Leistungsdiagnostik Laufen & Rad

Egal ob Anfänger, Freizeitsportler oder ambitionierter bzw. Profi-Sportler: Jeder, der seinen Sport langfristig durchführen und gesund (er)leben will,  sollte Überbelastungen und sportspezifische Risiken meiden. Zugleich gilt es, das kostbare Gut Freizeit effektiv zu nutzen und sich leere Trainingseinheiten zu ersparen. Persönliche Zielvorgaben machen nur Sinn, wenn sie auch reell zu erreichen sind. Darum solltest du dein Leistungsvermögen sicher einschätzen können. Dabei hilft dir die Leistungsdiagnostik.

Die Leistungsdiagnostik dient zur Erhaltung der Gesundheit sowie zur Durchführung leistungsphysiologischer Untersuchungen und der Empfehlung von trainings- und wettkampfbegleitenden Maßnahmen. Sportler werden durch sportspezifische Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung vor Überlastungen geschützt und im Training optimal unterstützt. Daher sollte eine regelmäßige Überprüfung für den aktuellen Staus, wie auch als Vorsorge, erfolgen.

Eine Definition der individuellen Trainingsbereiche unterstützt das Erreichen der persönlichen sportlichen Ziele, egal, ob es “nur” um ein wenig mehr Aktivität geht, oder das persönliche Ziel die Teilnahme an einem Volksevent oder gar eine Platzierung bei einem großen Wettkampf ist.

Warum Leistungsdiagnostik?

  • Basisfindung für das persönliche Training
  • erreichen der persönlichen Ziele
  • effizient und gesund trainieren
  • motiviert und aktiv bleiben

Leistungen:

  • Anamnesegespräch
  • Sportbiochemie: Milchsäuren (Laktattest)
  • Ermittlung der maximalen Herzfrequenz
  • Einschätzung zur aktuellen Leistungsfähigkeit
  • individuell abgestimmte Trainingsbereiche und Trainingsempfehlungen
  • ausführliche Besprechung der Ergebnisse

Für die ausführliche Leistungsdiagnostik solltest du dir ca. 90 Minuten Zeit nehmen.

Das komplette Paket kostet 129,- €.

Wir empfehlen dir zur Überprüfung einen weiteren Messtermin nach ca. 8-10 Wochen.